Wukaninchen werden Umweltpreisträger

16.10.2017

Insgesamt 750 Euro standen zur Verfügung, um verdienstvolle Projekte und Initiativen im Natur- und Umweltschutz zu ehren und mit einer Anerkennung zu bedenken.

Den 1. Preis, verbunden mit einer Prämie i.H.v. 350 Euro, erhielten in diesem Jahr wir Wukaninchen für eine in jedem Sinne nachhaltig gestaltete Kita,
in der der achtsame Umgang mit der Natur und den Mitmenschen zentraler Bestandteil der pädagogischen Arbeit ist.
Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer Arbeit, die nur durch viel ehrenamtliche Arbeit der Eltern und unserer Unterstützer*innen möglich ist. Sie unterstützen die pädagogische Arbeit, übernehmen die Buchhaltung, heizen, putzen, waschen Wäsche, erledigen Hausmeisterdienste, nehmen mehrmals jährlich an Elternarbeitseinsätzen teil uvm.

Zuletzt geändert am: 16.10.2017