Unser Winterfest im Januar

27.01.2015

Eis und Feuer - Unser Winterfest im Januar

 

Am 27.1.2015 haben wir unser Winterfest gefeiert.

Der Apfelbaum wurde trotz unwinterlicher Wärme mit bunten Eisskulpturen (aus der Gefriertruhe) geschmückt und mit Teelichtern bestückte Eis-Skulpturen wurden von den Kindern vorbereitet und auf dem Kitagelände verteilt.

Am Anfang führten die Kinder das kleine Theaterstück „Der Handschuh“ auf – eine winterliche Tiergeschichte mit selbstgebastelten Kostümen, viel Improvisation und Spontaneität und viel Aufregung bei den Kleinen.

Anschließend haben wir uns mit Lagerfeuer, heißem Apfelsaft, vollwertigen Leckereien und Winter-Feuer-Liedern eingestimmt auf einen Höhepunkt in unserem schon seit dem Herbst andauernden Projekt zum Thema „Feuer“.

Die Kinder hatten aus Draht und Papier „Feuertiere“ gefertigt und übergaben sie nun den Flammen, gefolgt von einer „Feuerbandinstallation“, bei der in Wachs getränkte, zusammen geknotete Baumwollschnüre entzündet wurden.

Den krönenden Abschluss des feurigen Spektakels bildete eine Feuershow mit Jonglage und Feuer-Spucken.

 

Wukaninchen

 

 

Wukaninchen

Zuletzt geändert am: 15.04.2015