Seminarreihe

03.03.2014

 

Mobile Seilspiel-Elemente in Wald und Flur

Seil-Spielgeräte sind eine ideale Möglichkeit, die Eigentätigkeit und Bewegungsfreude von Kindern zu fördern, indem diese ihre Bewegungsmöglichkeiten spielerisch erproben können. Die Spielstationen üben eine große Anziehung aus, fordern heraus und sind dabei frei und selbsttätig zu bewältigen. Sie regen Phantasie und Kreativität an und ermöglichen ein Wahrnehmen mit allen Sinnen.

Inhalte der Abendveranstaltung:

- Kennenlernen von Seilspielgeräten im Wald, z.B. Schaukeln,
Klettergerüste, Wackelbrücke usw.

- Befähigung zur Umsetzung im Kindergarten/Spielgruppe oder an
Wald- und Naturtagen

- Praktische Knotenkunde für Einsteiger_Innen


Referent: Ingmar Vogel – Wildnispädagoge und Erzieher der Naturkita
Apfelbäumchen (www.apfelbaeumchen.eu)

Datum: Montag, 10. März 2014, 19:30 Uhr

Zuletzt geändert am: 12.03.2014