Einladung zur Abendveranstaltung: Stress bei Kindern

09.02.2016

Was Stress eigentlich ist, was dabei körperlich, neurologisch und psychologisch passiert und wie Kinder selbstbestimmt Gegenstrategien entwickeln können ist Thema dieses Workshops.

Wie können Kitas und Eltern Möglichkeiten der Bewegung und des Tobens und genauso Orte und Zeiten der Entspannung und des Rückzugs an den individuellen Bedürfnissen der Kinder orientiert anbieten? Welche Rituale können im Alltag dabei helfen?

 

Die Pädagogin und Psychologin Helga Land-Kistenich arbeitet seit 33 Jahren als approbierte psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt auf der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Ängsten, Stressbelastungen und Konzentrationsstörungen.

 

Sie stellt in einem Input vor, was Stress überhaupt ist und wie er sich auf Kinder auswirkt und gibt Einblicke in das von ihr in der Praxis angewandte Entspannungstraining und Stressbewältigungsprogramm für Kinder.

 

In einer lockeren Gesprächsrunde werden wir anschließend der Frage nachgehen, wie Kinder selbstbestimmt Gegenstrategien gegen Stress entwickeln können und wie Kitas, Eltern und PädagogInnen sie dabei unterstützen können.

 

 

17.02.2016 um 18:00 Uhr Wukaninchen, Ruhlsdorfer Str. 45

Über Spenden zur Finanzierung der Veranstaltung freuen wir uns.

Zuletzt geändert am: 22.06.2017